Heart

Der Atem der Mutter

Die Auswirkungen der sozialen Entfremdung und die damit verbundenen Ängste werden mit der Zeit spürbar, wir brauchen mehr denn je die menschliche Wärme, jene einhüllende Wärme, die nur eine Mutter geben kann. Es ist diese heilige mütterliche Weiblichkeit, die wir heute feiern. Diese Aufnahmefähigkeit, die uns daran erinnert, dass unser Bewusstsein, auch wenn wir uns eingeengt fühlen, nie eingeengt ist. Wenn wir es wagen, die Flügel unseres inneren Selbst auszubreiten, verschwinden alle Grenzen. Erinnern wir uns an diesem Tag, der Maria und durch sie der Göttlichen Mutter gewidmet ist, an diesen Geist der Liebe, der in der Lage ist, Entfernungen zu überwinden, damit wir das tiefe Band, das uns miteinander verbindet, wiederentdecken. Das, was die Menschheit menschlicher und edler macht. Herzliche Wünsche für ein Maria-Himmelfahrt-Fest des offeneren und tieferen Durchatmens.
Bernard und Angy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.