Noli me tangere

Die Erde zitterte…

Die Erde zitterte… das Feuer war gesunken, um die Gemüter zu wecken und Bewusstsein zu bringen und wurde ausgeschaltet, ohne von allen erkannt zu werden. Die Erde zitterte über das zittern, das uns umgibt, wenn es einen Konflikt zwischen dem, was passiert, und was es sein sollte.
Das Zittern der Erde war also wie ein Zucke des Herzens vor einem so abweisend Akt, der eine Welle erschaffen hat, um dem Vater zu helfen und uns zu verwandeln. Dieser Moment hat den Progressiven Tod einer Art von denken denken markiert, alt und hat das Wunder der Ostern erlaubt.
Heute, durch den Tod und die Auferstehung des Sohnes, des Geistes und der Wiederbelebung des Vaters, können wir ein neues Licht für eine Menschheit bringen, die wenig geneigt ist, in der Unendlichkeit zu bleiben und Bewusstsein für ihre eigene Seele zu nehmen.

Frohe Ostern von Freude an alle
Bernard und Angy

„Noli me tangere“ Giotto Capella dei Scrovegni, Padova, Italien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading...